Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): copiosus

copiosus cōpiōsus, cōpiūsus, cūpiōsus, lat., Adj.: nhd. reich an Vorrat, reichlich ausgestattet, reichlich versehen (Adj.), reichlich, ansehnlich, reich, sehr wohlhabend, gedankenreich, ausführlich, umständlich, gehaltreich, übermäßig, rasch, häufig, maßlos, fähig; ÜG.: ahd. ginuhtsam APs, ginuogi NGl, (ginuogsam) Gl, gizungal Gl, manag Gl, (mer) N, mihhil O; ÜG.: as. manag Gl, H, managfald H, mikil H; ÜG.: anfrk. mikil MNPsA; ÜG.: ae. genyhtsum Gl, manig Gl, manigfeald Gl; ÜG.: mhd. groz BrTr, misselich PsM; ÜG.: mnd. rike (2); Vw.: s. ac-*, in-, per-; Q.: Rhet. Her. (86/82 v. Chr.), APs, Bi, BrTr, Gl, H, HI, Hrab. Maur., LVis, MNPsA, NGl, O, PsM; E.: s. cōpia (1); L.: Georges 1, 1682, TLL, Walde/Hofmann 1, 270, MLW 2, 1868