Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): corrigo

corrigo corrigere, corigere, lat., V.: nhd. zurecht richten, gerade richten, gerade machen, zurechtrichten, zurechtbiegen, zurechtbringen, aufrichten, in Ordnung bringen, verbessern, berichtigen, bereinigen, heilen (V.) (1), zurechtweisen, verkürzen, abändern, beseitigen, wieder gutmachen, beurteilen, bestrafen, zur Ordnung rufen, Vorwürfe machen, tadeln, züchtigen, belehren, bekehren, abbringen, abwenden, ablegen, verhindern, verhüten, in Schranken halten, zügeln, aufbauen, ausbessern, wiederherstellen, stimmen, ändern; mlat.-nhd. Gerichtsgewalt haben, regieren, leiten, beaufsichtigen; ÜG.: ahd. bezziron N, gibuozen Gl, girihten B, Gl, MH, N, (manon) Gl, rihten Gl, N, OG; ÜG.: as. gibotian GlEe, (girekon) PA; ÜG.: ae. botian Gl, gehealdan GlArPr gereccan Gl, gerihtan Gl, gerihtlæcan GlArPr, gieman Gl, rihtan Gl; ÜG.: afries. (biriuchta) WU; ÜG.: an. endrbœta, retta; ÜG.: mhd. bezzeren PsM, rihten PsM, stetenen PsM; ÜG.: mnd. berepsen, rechtverden; Vw.: s. re-, sub-, super-; Q.: Cato (234-149 v. Chr.), B, Bi, Cap., Conc., Ei, Formulae, Gl, GlArPr, GlEe, HI, LBai, LBur, LLang, LRib, LVis, MH, N, OG, PA, PsM, Rath., Urk, WU; E.: s. cum, regere; W.: it. scorgere, V., geleiten; s. it. scorta, F., Begleitung; mhd. skart, scart, st. F., Wache; W.: it. scorgere, V., geleiten; s. it. scorta, F., Begleitung; frz. escorte, F., Begleitung, Eskorte; nhd. Eskorte, F., Eskorte, Begleitung; W.: mhd. corrigieren, sw. V., verbessern; nhd. korrigieren, V., korrigieren; L.: Georges 1, 1709, TLL, Kluge s. u. Eskorte, korrigieren, Kytzler/Redemund 387, MLW 2, 1926, Niermeyer 362, Habel/Gröbel 89, Latham 118a, Blaise 257a, Heumann/Seckel 110a