Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): affluo

affluo affluere, adfluere, lat., V.: nhd. herzufließen, heranfließen, heranströmen, dazufließen, dazufliegen, hervorströmen, hinfließen, triefen von, herbeieilen, im Überfluss haben, überströmen, reichlich versehen sein (V.), ausgießen, spenden; ÜG.: ahd. fliozan Gl, (ilen) WH, ubarfliozan Gl, ubargusson MH, zuoslingan N; ÜG.: anfrk. overfloien LW, thian MNPs; ÜG.: ae. toflowan Gl; ÜG.: mhd. gan PsM, genuogen PsM; Vw.: s. super-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Dipl, Gl, HI, LLang, LVis, LW, MNPs, N, PsM, WH; E.: s. ad, fluere; L.: Georges 1, 235, TLL, Walde/Hofmann 1, 519, MLW 1, 367, Habel/Gröbel 10