Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): decorus

decorus decōrus, lat., Adj.: nhd. geziemend, schicklich, ehrenhaft, wohlanständig, anmutig, schön, ansehnlich, graziös, zierlich, stattlich, prächtig, edel, angesehen, geschmackvoll, wohlgesetzt, gewandt, versehen (Adj.), ausgestattet, geschmückt, angemessen, geeignet, würdig; ÜG.: ahd. erlih WH, lioblih Gl, skoni Gl, WH, werdlih Gl, zieri N, WH; ÜG.: anfrk. niodsam LW; ÜG.: ae. wlitig Gl, GlArPr; ÜG.: an. virðuligr; ÜG.: mhd. schœne PsM, zierlich PsM; Vw.: s. con-, dē-, in-, per-, prae-, super-; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Gl, GlArPr, HI, LW, N, PsM, WH; E.: decor (1); L.: Georges 1, 1928, TLL, MLW 3, 122, Heumann/Seckel 125a