Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): deditus

deditus dēditus, lat., (Part. Prät.=)Adj.: nhd. ergeben (Adj.), untertänig, hingegeben, sich hingebend, beflissen, frönend, verfallen (Adj.), auf etwas bedacht, gewidmet, eifrig, leidenschaftlich, versehen (Adj.), behaftet, ausgestattet, begabt, befangen, geschlagen mit; ÜG.: ahd. firrahhan N, frahhun (?) Gl, gabag Gl, ilig Gl; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Gl, N; E.: s. dēdere; L.: Georges 1, 1942, TLL, MLW 3, 149