Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): devenio

devenio dēvenīre, lat., V.: nhd. herabkommen, kommen, herkommen, herankommen, ankommen, hinkommen, dahin kommen, gelangen, treffen, begegnen, geraten (V.), werden, entkommen (V.), sich wohin wenden, auftauchen, entstehen, werden, einen bestimmten Umstand annehmen, sich verwandeln, verfallen (V.), herunterkommen, herabsinken, im Preis steigen, aufgewendet werden, dienen zu, geschehen, gemacht werden, sich ereignen, übereinkommen; ÜG.: ahd. (bikweman) Gl, zuodiozan N; ÜG.: anfrk. kuman MNPs; ÜG.: ae. becuman Gl, cuman; ÜG.: mhd. komen STheol; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Dipl., Gl, HI, LLang, LVis, MNPs, N, STheol, Urk; E.: s. dē, venīre (1); R.: dēvenīre imperium: nhd. dem Reich zufallen; L.: Georges 1, 2114, TLL, Walde/Hofmann 2, 748, MLW 3, 521, Niermeyer 430, Habel/Gröbel 108, Latham 143a, Blaise 300b, Heumann/Seckel 143b