Close Window

Schuetz, Thomas-Lexikon, 2. Aufl. (1895): divitiae

divitiae

Reichtum: divitiae autem in hoc maxime conferunt (sc. homini), quod expenduntur, cg. III. 30.

Arten der divitiae sind: 1. divitiae artificiales & d. naturales (th. I. II. 2. 1 c; II. II. 188. 7 ad 5; regim. 2. 6 & 7) = der künstliche oder durch die Kunst des Menschen geschaffene und der natürliche oder von der Natur dargebotene Reichtum. 2. d. corporales sive exteriores & d. spirituales (cg. III. 133/134; 1 Tim. 6. 4) = der körperliche oder materielle oder äußere und der geistige Reichtum. 3. d. exteriores, → d. corporales. 4. d. naturales, → d. artificiales. 5. d. non verae & d. verae (1 Tim. 6. 4) = der nicht wahre und der wahre oder der scheinbare und der wirkliche Reichtum. 6. d. spirituales, → d. corporales. 7. d. verae, → d. non verae.