Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): doceo

doceo docēre, ducēre, lat., V.: nhd. lehren, belehren, unterrichten, ausbilden, bilden, anleiten, unterweisen, in der Religion unterrichten, zeigen, lernen, erfahren (V.), sich aneignen, nachweisen, einstudieren, aufführen, vortragen, darlegen, behaupten, anstiften, verleiten, reisen, rühmend künden, dartun, aufklären, vergewissern, beweisen, offenbaren, versichern, bestätigen, bewahrheiten; ÜG.: ahd. gileren E, N, (ginerien) Gl, (gizellen) O, (kunnan) WH, kunnen I, (lera) O, leren B, E, Gl, LB, MF, MH, N, NGl, O, RhC, T, WH, (predigon) O, sagen N, (slihten)? Gl, ziohan N; ÜG.: as. (lera) H, lerian BSp, GlPW; ÜG.: anfrk. leren MNPs; ÜG.: ae. gelæran Gl, læran Gl, tæcan Gl, GlArPr; ÜG.: an. kenna, læra; ÜG.: mhd. leren BrTr, PsM, STheol; ÜG.: mnd. leren, lernen; Vw.: s. ab-, ad-, con-, dē-, ē-, mis-, per-, prae-, prō-, re-, sub-; Q.: Liv. Andr. (280/260-vor 200 v. Chr.), Alb. M., B, Bi, BrTr, BSp, Cap., Conc., Dipl., E, Ei, Gl, GlArPr, GlPW, H, HI, I, LAl, LB, LBai, LBur, LLang, LVis, MF, MH, MNPs, N, NGl, O, PsM, RhC, STheol, T, Urk, Walahfr., WH; E.: s. idg. *dek̑- (1), V., nehmen, aufnehmen, begrüßen, sich schicken, ziemen, lehren, lernen, Pokorny 189; W.: nhd. dozieren, sw. V., dozieren, lehren; L.: Georges 1, 2267, TLL, Walde/Hofmann 1, 330, Kluge s. u. dozieren, Kytzler/Redemund 147, MLW 3, 911, Blaise 319b, Heumann/Seckel 156a