Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): ecclesiasticus

ecclesiasticus,² ecclēsiasticus (2), lat., M.: nhd. kirchlicher Beamter, Geistlicher, Kleriker; mlat.-nhd. Pfarrer, Gläubiger, Wachszinser der unter der Schutzherrschaft der Kirche steht, Lehnsmann einer Kirche, Lehnsmann eines Klosters, Höriger einer Kirche, Höriger eines Klosters; Q.: Cod. Iust. (528-534 n. Chr.); Q2.: Alb. M., Cap. (754/755), Hrab. Maur., Urk; E.: s. ecclēsiasticus (1); L.: MLW 3, 1086, Niermeyer 479, Blaise 331a, Heumann/Seckel 163a