Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): epistola

epistola epistola, epistula, epistile, epestola, aepistula, epystula, ebistola, lat., F.: nhd. Brief, Zuschrift, Sendschreiben, Sendung, Briefaufsatz, Schriftstück, Schreiben, Erlass, Reskript des Kaisers, Verordnung, Mandat; mlat.-nhd. Vertrag, Urkunde, Verzeichnis, als Brief verfasste Übertragungsurkunde, schriftliches Dokument, Aufstellung, Nachricht, Schriftlesung; ÜG.: ahd. arunti Gl, brief Gl, N, epistula Gl, sentibuoh Gl; ÜG.: ae. ærendgewrit, epistol Gl, gewrit, oferwrit Gl; ÜG.: mhd. epistele STheol; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, HI, LAl, LBai, LLang, LVis, N, STheol, Urk; Q2.: Dipl., Formulae Andecav. (Ende 6. Jh. n. Chr.), Thietmar, Walahfr.; I.: Lw. gr. ἐπιστολή (epistolḗ); E.: s. gr. ἐπιστολή (epistolḗ), F., Absendung; vgl. gr. ἐπίστελλειν (epístellein), V., hinschicken, melden; gr. ἐπί (epí), Präp., auf, zu, an; idg. *epi, *opi, *pi, Präp., nahe, auf, hinter, Pokorny 323; gr. στέλλειν (stéllein), V., bestellen, kommen lassen, schicken, senden; idg. *stel- (3), V., Adj., Sb., stellen, stehend, unbeweglich, steif, Ständer, Pfosten, Stamm, Stiel, Stängel, Stengel, Pokorny 1019; W.: ae. epistol, st. M. (a), Brief; W.: ahd. epistula* 2, sw. F. (n), „Epistel“, Brief; mhd. epistele, epistel, st. F., sw. F., Brief; nhd. Epistel, F., Epistel, Brief, DW 3, 679; L.: Georges 1, 2438, TLL, Walde/Hofmann 1, 410, Kluge s. u. Epistel, Kytzler/Redemund 163, MLW 3, 1325, Niermeyer 496, Habel/Gröbel 131, Latham 167b, Blaise 344a