Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): erubesco

erubesco ērubēscere, lat., V.: nhd. rot werden, sich röten, erröten, sich rot färben, schamrot werden, sich schämen, sich scheuen; ÜG.: ahd. irroten N, midan N, roten Gl, skamen Gl, I, N, NGl, T; ÜG.: anfrk. skamon MNPs; ÜG.: ae. gescamian Gl, scamian Gl; ÜG.: an. skammask; ÜG.: mhd. geschamen PsM, schamen PsM, schenden PsM; ÜG.: mnd. rotwerden; Q.: Ov. (43 v. Chr.-18 n. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Ei, Gl, Hrot., I, LLang, LVis, MNPs, N, NGl, PsM, T, Thietmar; E.: s. ex, ruber; L.: Georges 1, 2459, TLL, Walde/Hofmann 2, 444, MLW 3, 1374, Habel/Gröbel 133, Latham 169b