Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): alias

alias aliās, lat., Adv.: nhd. zu einer anderen Zeit, ein anderes Mal, anderswo, anderswohin, sonst, bei anderen Gelegenheiten, übrigens, in keinem anderen Fall, auf andere Weise; ÜG.: ahd. alleswio Gl, anderwis Gl, wilom N; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Ei, Gl, LSal, N; E.: s. alius; W.: nhd. alias, Partikel, anders, auch ... genannt, alias; L.: Georges 1, 302, TLL, Kluge s. u. alias, Kytzler/Redemund 27, MLW 1, 446, Habel/Gröbel 12, Latham 14a