Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): euge

euge euge, eugae, ewge, lat., Interj.: nhd. gut so!, brav!, bravo!, herrlich!, recht schön!, wunderbar!; ÜG.: ahd. (wah) Gl, wela Gl, wola Gl, N, NGl, wolaga Gl, O; ÜG.: as. wola GlEe; ÜG.: anfrk. euge MNPs; ÜG.: ae. willcume Gl; ÜG.: mhd. hei PsM; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Dipl., Gl, GlEe, MNPs, N, NGl, O, PsM; I.: Lw. gr. εὖγε (euge); E.: s. gr. εὖγε (euge), Interj., gut so!; vgl. gr. εὖ (eu), Adv., gut, wohl; idg. *esus-, *su-, Adj., gut, tüchtig, Pokorny 342; W.: lat.-anfrk. euge 1, Interj., gut so!; L.: Georges 1, 2475, TLL, Walde/Hofmann 1, 422, MLW 3, 1434, Habel/Gröbel 134