Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): expavesco

expavesco expavēscere, expavīscere, lat., V.: nhd. aufschrecken, entsetzen, zurückschrecken, erschrecken, in Furcht geraten (V.), sich fürchten, fürchten, zaudern, sich scheuen; ÜG.: ahd. bibinon Gl, irbloden Gl, irbloden Gl, irforhten B, Gl, T, (irmuntaren) Gl, irspringan Gl; ÜG.: ae. (forht), forhtian Gl, geforhtian Gl, ondrædan Gl; ÜG.: mhd. enpferwen BrTr; ÜG.: mnd. entvröchten*; Q.: Hor. (65-8 v. Chr.), B, Bi, BrTr, Gl, HI, T; E.: s. expavēre, ex, pavēscere; L.: Georges 1, 2573, Walde/Hofmann 2, 266, MLW 3, 1625, Heumann/Seckel 193b