Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): expleo

expleo explēre, exsplēre, lat., V.: nhd. ausfüllen, erfüllen, anfüllen, füllen, voll füllen, voll machen, vollständig betragen, genügen, sättigen, befriedigen, stillen, ausführen, befolgen, vervollständigen, vollenden, vollziehen, fertig stellen, aufzählen, abhandeln, ergeben (V.), ausmachen, zur Verfügung stellen, leisten, abhalten, durchbeten, zurücklegen, bis zu Ende gehen, vergehen, ablaufen, sich erfüllen, in Erfüllung gehen, durchführen, vollbringen, aufstellen, beginnen, festlegen, bestimmen, vollkommen machen, zu Ende führen, beenden, erschöpfen; mlat.-nhd. ausfertigen, gültig machen; ÜG.: ahd. follabringan N, (follun) N, fullen? Gl, gifolgen Gl, gifullen Gl, irfullen Gl, I, N, irskioban N; ÜG.: as. afullian Gl, (gilavon) GlE, GlEe, giweron Gl; ÜG.: ae. gefyllan Gl; ÜG.: an. (hafa); ÜG.: mhd. ervüllen STheol, tuon BrTr, volenden BrTr; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Arbeo, Bi, BrTr, Conc., Dipl., Ei, Gl, GlE, GlEe, HI, I, LBai, LLang, LVis, N, STheol, Walahfr.; Q2.: Dipl. (984-1002); E.: s. ex, *plēre; L.: Georges 1, 2586, TLL, Walde/Hofmann 2, 322, MLW 3, 1650, Niermeyer 523, Heumann/Seckel 195a