Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): amicus

amicus,¹ amīcus (1), amēcus, ameicus, lat., Adj.: nhd. befreundet, freundlich gesinnt, wohlwollend, geneigt, günstig, nahestehend, vertraut, gütig, angenehm, erwünscht, vom Freund zugefügt, heimisch, liebenswert, nützlich, gütlich, im Besitz der Verbündeten befindlich; ÜG.: ahd. (antlazig) N, friuntlih Gl, hold Gl, liob N; ÜG.: as. friundlik GlVO; ÜG.: mhd. holt PsM; ÜG.: mnd. (övervrünt); Vw.: s. de-*, per-; Q.: Cic. (81-43 v. Chr.), Bi, Conc., Dipl., Ei, Formulae, Gl, GlVO, HI, LBur, LLang, LSal, LVis, N, PsM; E.: s. idg. *amma, *ama, *amī̆, F., Mutter (F.) (1), Pokorny 36; L.: Georges 1, 380, TLL, MLW 1, 563