Close Window

Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch für Altertum und Mittelalter (thanks to the author, http://www.koeblergerhard.de/Mittellatein-HP/VorwortMlat-HP.htm) (2010): illic

illic illīc, lat., Adv.: nhd. dort, dorthin, dahin, ebendahin, da, daselbst, dabei, in diesem Fall, bei dieser Gelegenheit; ÜG.: ahd. dar Gl, dara O, dare Gl, darinne N, derit N; ÜG.: as. (stedi) GlEe, thar H; ÜG.: ae. þær Gl, þider Gl; Q.: Plaut. (um 250-184 v. Chr.), Bi, Gl, GlEe, H, HI, Hrab. Maur., N, O, Poeta Saxo, Trad. Teg.; E.: s. illic; L.: Georges 2, 48, TLL, MLW 4, 1281, Habel/Gröbel 183